Next Tourdates

26.12.2016 Mo.
(D) München, Metallic X-Mas
Backstage

30.12.2016 Fr.
(D) Bremen
Tivoli

31.12.2016 Sa.
(D) Osnabrück
Bastard Club

Latest Release

Bernemann plays


Makka plays


Tom plays

Alle mal herhören! Meister Tom Angelripper hat etwas Wichtiges zu sagen, zur brandneuen Sodom-EP Sacred Warpath, zum Zustand der Erde und zum Leben an sich. Der Mann macht sich mächtig Luft: ,,Nachdem wir mittlerweile den Eindruck haben, dass unsere Welt völlig aus den Fugen gerät, haben wir uns entschlossen, mal wieder ein Lebenszeichen von uns zu geben ... solange es noch geht. ´Sacred Warpath` wurde eigentlich fürs kommende Album erschaffen. Wir fanden es aber sinnvoll, den Song schon jetzt zu veröffentlichen, um einen kleinen Vorgeschmack auf die zukünftigen Sodom-Titel zu bieten. Denn es wird rau, brutal, böse und ein Abbild dessen, wovor wir uns fürchten und was uns Alpträume bereitet. Halt so wie die hasserfüllte Welt, auf der wir uns bewegen. Und wahrscheinlich authentischer als jede Veröffentlichung der zurückliegenden Jahre."

Zum Bonusmaterial der nagelneuen EP gibt Tom Angelripper zu Protokoll: ,,Die Scheibe beinhaltet zusätzlich drei repräsentative Live-Titel, die wir dieses Jahr in Deutschland aufgenommen haben, und wird sicher ein rares Teil für die Sammlerszene. Das Cover ist ein Re-Paint einer alten Vorlage aus den 80ern, die ich damals für ein Demo-Cover angefertigt hatte und die von Christian Ermel in Öl umgesetzt wurde. Das alles klingt ein wenig nach old-school, aber so soll es sein, so waren wir schon immer und werden es auch immer bleiben. Wir hoffen sehr, damit die Wartezeit bis zum neuen Longplayer zu verkürzen. Und jetzt hört meine unmissverständliche Forderung an diese Welt: Kehrt endlich um auf eurem heiligen Kriegspfad und sucht den Weg des Friedens, bevor es zu spät ist. Die Musik wird euch dabei helfen!"

"Sacred Warpath" erscheint am 28. November 2014 bei SPV/Steamhammer als CD, 10" clear Vinyl (limitiert auf 1.000 Einheiten) und Download.

Tracklisting "Sacred Warpath":

CD-EP:

1. Sacred Warpath
2. The Saw Is The Law (live)
3. City Of God (live)
4. Stigmatized (live)

10" clear Vinyl:

Side 1:
1. Sacred Warpath
Side 2
1. The Saw Is The Law (live)
2. City Of God (live)
3. Stigmatized (live)

SODOM Autogrammstunde mit der gesamten Band:

11.12.2014, 17:30 Uhr
SATURN, Lilien-Carre/Bahnhofsplatz 3, 65189 Wiesbaden
http://www.saturn.de/mcs/marketinfo/Saturn-Wiesbaden-Lilien-Carr%C3%A9,17319,-3.html

SODOM live 2014
Auf Tour mit KREATOR und ARCH ENEMY

04.12. NL-Tilburg - 013

05.12. Ludwigsburg - MHP Arena

06.12. Oberhausen - Turbinenhalle

07.12. Saarbrücken - Garage

08.12. Hamburg - Docks

09.12. Berlin - Huxleys

10.12. A-Wien - Gasometer

11.12. Wiesbaden - Schlachthof

12.12. Geiselwind - Eventhall

13.12. München - Tonhalle

14.12. CH-Pratteln - Z7

Booking: www.rtn-touring.com

Die Tour ist ein absolutes Muss für jeden Fall gepflegter Headbang-Kultur,
findet auch Tom Angelripper: "Ich freue mich jetzt schon
tierisch darauf. Wir haben uns immer sehr viel zu erzählen, zumal sich
unsere Wege nur selten kreuzen", verrät er uns über das kollegiale
Verhältnis zwischen den Bands. Und macht sich zugleich bereits einen Kopf
wegen einer möglichen und möglichst perfekten Setlist: "Es ist immer sehr
schwer, es allen recht zu machen. Wir versuchen, zumal wir nur eine Stunde
Spielzeit haben, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Klassikern,
aktuellen Songs und Raritäten zu schaffen. Das ist nicht immer einfach.
Wir werden aber die Setlist von Show zu Show variieren."

Bezüglich seinen persönlichen Lieblingssongs ist sich Tom im Klaren:
"Sodomy & Lust" gehört zu meinen Lieblingssongs. Mit diesem Titel fing es
bei uns erst richtig an zu krachen. Dieser Song beinhaltet alle Sodom
Attitüden, die uns bis heute prägen. Aber auch neuere Songs wie ,,In War &
Pieces" oder ,,Stigamtized" spiele ich sehr gerne. Diese Songs sind so
energiegeladen, dass es mir manchmal selbst eiskalt den Rücken
runterläuft, wenn wir sie zum Besten geben."

Das Credo könnte ergo nicht eindeutiger sein: TOUR NICHT VERPASSEN!

SODOM - Line-Up:

Photo - von links nach rechts:
Markus "Makka" Freiwald - Drums, Tom Angelripper - Bass, Vocals, Bernemann - Guitar
Foto von Julia Scheibeck (www.sehungeheuer.de)
_________________________________________

www.sodomized.info
www.facebook.com/sodomized
www.twitter.com/sodomized

https://www.facebook.com/steamhammerofficial
www.spv.de

Print / Online: SPV Hannover - Mirko Marten Radio: Die 4ma Dortmund - Sebastian Stiewe Mehr…

http://www.ticketmaster.ie/
https://www.facebook.com/events/563267800445518/

Official Sodom/Onkel Tom Shop


Official Sodom US Shop


Forum / Guestbook


Social Networks

Onkel Tom Angelripper

Wirb ebenfalls für deine Seite

Condolence Book