Next Tourdates

26.12.2021 So.
(DE) Andernach
JUZ. Support: Darkness (DE)

27.12.2021 Mo.
(DE) Aschaffenburg
Colos Saal. Support: Darkness (DE)

28.12.2021 Di.
(DE) Wolfsburg
Hallenbad. Support: Darkness (DE)

Latest Release

Tom plays





Frank plays


Yorck plays


Toni plays

Crewtagebuch: Wien - Szene

90km vor Wien werde ich als einer der letzten wach. Alles ist am jammern, das es in der Nacht so gestunken hätte. Was kann ich dafür, wenn man mir abends noch Pizza reicht und das Ganze sich auf meinen Darmtrakt niederschlägt?
Nachdem sich die Nebelschwaden gelichtet haben, stehen wir auch schon vor dem Szene Club inmitten Wiens. Wir verschwenden keine Zeit und fangen unmittelbar mit dem Ausladen des Equipments und Merchandise an. Das Szene ist ein sehr netter Club mit einer 500er Kapazität. Der Abend ist ausverkauft.
Da wir gestern Konzession hatten (das bedeutet, dass ein Team von der Halle das Merchandise verkauft), konnte ich mich mal mit anderen Dingen befassen.
Ich habe mir ein wenig die Arbeit meiner Kollegen angeschaut, mit welchen ich seit inzwischen einer Woche in einem Nightliner unterwegs bin:

Corny: Drumtech von Makka. Er kümmert sich darum, dass alles an seinem Platz ist und so aufgebaut ist, das Makka loslegen kann.
Marc: Guitar/ Bass Tech. Er kümmert sich nicht nur darum, dass die Klampfe und der Bass gestimmt sind, sondern wenn es sein muss, dann lötet der Mann auch während des Sets mal schnell Kabel zusammen. Quasi unser McGyver an Board.
Pit: Tontechniker und jeden Abend für den Sound von Sodom und Die Hard zuständig. 
Zottel: Tourleiter und Lichttechniker.
Meine Wenigkeit ist für den Verkauf des Merchandise zuständig.
Nebenher versuche ich noch ein paar Fotos zu machen und die Shows zu filmen. Inzwischen existieren einige coole Mitschnitte, die wir irgendwann online stellen werden... wir wissen zwar nicht wann... aber wir werden es tun :-)

Mit Scumshot und Tulsadoom haben wir heute zwei Bands im Vorprogramm. Von beiden Bands bekomme ich kaum etwas mit, da der Merchandise Stand außerhalb der Halle ist. Lediglich bei Scumshot ist die Stimmung auf dem Siedepunkt, als die Band den Tankard Evergreen ,,Empty Tankard" zum Besten gibt.
War die Show in London schon ausverkauft und Italien ebenfalls ein echtes Brett, so steht Wien dem ganzen in Nichts nach. Mit 500 Leuten ist der Laden zum Zerbersten gefüllt.
Sodom werden von der ersten Note an frenetisch gefeiert und bei Songs wie ,,Ausgebombt" oder ,,Napalm in the Morning" ist die Halle kurz vorm auseinander fallen.

Der Abend nach der Show ist schnell erledigt, denn inzwischen haben sich fette Erkältungen und Anzeichen von Grippe im Tross bemerkbar gemacht. Ich sitze zwar noch bis um ca. 3.00 Uhr mit Zottel und Tom zusammen, aber alles beschränkt sich auf Smalltalk und die morgige Show in Maribor, Slovenien...

Official Sodom/Onkel Tom Shop


Official Sodom US Shop


Social Networks


Official Sodom Latin America Shop